Konzerte


23.11 Moritz & Braß

Moritz & Braß

Das kongeniale Duo der beiden Jazzmusiker Raimund Moritz (Saxofon) und Elmar Braß (Piano) beeindruckt durch ungebremste Spielfreude, hohe spielerische Intensität und die virtuose Beherrschung des jeweiligen Instruments. Sowohl ausgesuchte Standards aus dem Great American Songbook als auch die ein oder andere Eigenkomposition versprechen einen mitreißenden Hörgenuss auf höchstem Niveau.
 Raimund Moritz und Elmar Braß haben schon in diversen Projekten und unterschiedlichen Konstellationen zusammen gearbeitet. Beide sind renommierte und gefragte Musiker der (nord-) deutschen Jazzszene.


1.12 Stenz

Stenz SW
Nimm eine Prise Eric Clapton, eine Dosis Dire Straits, ein paar Beatles und eine großzügige Portion klassische Lieder der letzten 40 Jahre und vermische das Ganze mit Irish Folk, Country, Rock und ein bißchen Blues Brothers und schon ist der Cocktail fertig! Das Ganze wird dann geschüttelt, garniert mit einer Gitarre, eine Handvoll Mundharmonikas und einige Rhythmus-Gerätschaften und dann hast du alles, was du für eine Session mit hand und fuß gemachter Musik von Chris Blevins brauchst. Chris ist seit über 20 Jahren „auf Tour“ unterwegs und hat mit großem Erfolg in Kneipen, Folkclubs und auf Stadtfesten im gesamten Bundesgebiet gespielt. Die Musik, die er anbietet, kennt fast jeder und bei seiner großen Auswahl an Titeln und Musikrichtungen ist sicherlich für jeden etwas dabei. Laut oder leise, schnell oder langsam, das Programm kann angepasst werden. Chris spielt Gitarre, Mundharmonika und E-Schlagzeug – alles gleichzeitig – und man könnte meinen, daß eine komplette Band und nicht nur ein Mann auf der Bühne steht bzw sitzt. Das Publikum ist herzlich eingeladen aktiv daran teilzunehmen. Es gibt in vielen Kneipen, in denen Chris spielt, „Mikrofonsüchtige“ und ab und zu bilden sich spontane Rythmusgruppen. Chris schreibt auch eigene Lieder und arbeitet als Sound Designer und Komponist. Er ist seit fast 30 Jahren in Deutschland und spricht fließend deutsch, was das Publikum manchmal verwirrt. Ist er Ire, Schotte, Engländer oder sonst was. Egal – finde Sie es heraus!


14.12 Roods & Reeds

image

„Leicht und tief zugleich“ – es ist diese Mischung aus Groove und Melancholie, die die Singer-/Songwritermusik des Hamburger Duos so besonders macht! Ist man noch berührt von der soeben gespielten Ballade, tappt der Fuß schon den Rhythmus zum nächsten Song mit! Dagmar Lauschkes pures Gitarrenspiel, ihre klare, eindringliche Stimme sowie Leonard Poppes vielfältige Gitarrenmelodien und samtweiche Background Vocals sind dabei klanglich fabelhaft aufeinander abgestimmt!


22.12 Goodwill Intent

Goodwill_Intent_1_Foto_Philipp_Rohlfs

Nach zwei Studiowerken hauen GOODWILL INTENT ein Livealbum raus. Schließlich sind Konzerte das Elementare. Das, was die Singer-Songwriter-Folker antreibt – die Band stand bereits über 150 Mal auf der Bühne. Ob volle Kneipe oder nur vier Zuschauer am Tresen, kleines Festival oder gemütliches Privatkonzert mit Freunden: Die Liveshows der vier Jungs aus Norddeutschland leben von ihrer Energie und der ehrlichen Begeisterung. Was sie alle gemeinsam haben, ist dieses besondere Gefühl von Zusammenhalt. In den Songs und zwischen den Bandmitgliedern. Und das Wissen, dass man etwas tut, was vielleicht nicht weltbewegend ist, zumindest aber groß. Für einen selbst und alle, die dabei sein möchten. Die neue Live-Platte konserviert all das in 21 Songs. Mal unbeschwert und treibend, mal nachdenklich und immer mit größtem Enthusiasmus vorgetragen. Bandmitglieder: Benjamin Ziel (Gesang, Gitarre), Christian Plinke (Kontrabass, Akustikbass, Trompete), Jan David (Gesang, Cajon, Percussion), Jan Lohmann (Gesang, Gitarre)


+++ Eintritt frei +++ Spenden auf Hut-Basis +++ An Konzerttagen zwischen 17 – 19 Uhr geschlossen +++ Reservierungn nicht möglich +++

Technical Rider HAGEN5